Freitag, 30. September 2016

Noch mehr Schmetterlinge :-)

Atlasspinner (Attacus atlas)


Glasflügler (Greta oto)


Archaeoprepona demophon


Siproeta stelenes


Papilio dardanus

Nachdem ich Ende Juli schon einmal im  Schmetterlingspark in Buchholz in der Nordheide war, hat es mich im September wieder dorthin gezogen.

Bei meinem ersten Besuch dort habe ich nur die Raupen vom Atlasspinner bewundern können und ich war beeindruckt von deren Größe (sie werden bis zu 11, 5 cm lang) und Gefräßigkeit. Leider gab es keinen lebenden Falter, denn diese haben nur eine Lebensdauer von drei bis fünf Tagen. Dieses Mal hatte ich mehr Glück. Ich habe mindestens vier dieser imposanten Nachtfalter, die bis zu 32 Zentimeter groß werden können, gesehen. Da sie nachtaktiv sind, schliefen sie hängend in den Pflanzen oder an der Hallendecke und bewegten sich nur, wenn ein anderer Schmetterling zu dicht an ihnen vorbeiflog.

Die Vielfalt der Schmetterlinge hat mich auch bei diesem Besuch richtig begeistert. Ich habe Arten gesehen, die mir beim ersten Besuch dort nicht aufgefallen sind.

Es lohnt sich wirklich, einmal öfter in den Schmetterlingspark zu fahren.

Die Aufnahmen sind alle am 11. September 2016 entstanden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen